Finder Fenster zu groß

Tja, wat nu! Da werden E-Mails mit Fotos aus iPhoto versandt, und plötzlich werden die Finder Fenster zu groß angezeigt. Und zwar so groß, dass man mit dem Mauszeiger das Fenster nicht mehr verkleinern kann! Die Lösung ist ganz einfach – einfach auf den grünen Knopf oben links klicken und schwups – das Fenster ist wieder klein und veränderbar.
Um es immer in er gleichen Größe angezeigt zubekommen, musst Du ein Finderfenster öffnen, ohne durch die Ordner zu navigieren die gewünschte Größe/Ansicht einstellen und wieder schließen.
<p><!–adsense–></p>
Jetzt wird sich Dein Finder Dir immer so präsentieren. Die gleiche Vorgehensweise funktioniert auch mit Ordnern auf dem Schreibtisch oder im Dock.

Schreibe einen Kommentar